olivenöl bio kolymvari

Erhältlich in unserem Webshop. Bitte wählen Sie die gewünschte Menge:

button-5l button-3l button-1l button-05

59,90 €

Preis / 1 l = 11,90 €
DE-ÖKO-022

 

39,90 €

Preis / 1 l = 13,30 € DE-ÖKO-022

 

17,90 €

Preis / 1 l = 17,90 €
DE-ÖKO-022

 

9,90 €

Preis / 1 l = 19,80 € DE-ÖKO-022

 

 biolea-button

Mehr über Arista >>

 

 o-Kolymvari von Arista

Galerie

GalerieGalerie

 Probe

{gallery}verkostung{/gallery}

arista-Impressionen

{gallery}arista-impressionen{/gallery}

 Galerie

Weiterlesen: Galerie

anke

Verkostung-Q 14 web

anke
In Anlehnung an den Begriff des frischen Weins aus dem Beaujolais in Frankreich erhält auch das Öl der frühen Olivenernte aus Westkreta den Beinamen 'Primeur'.

Es geht dabei um die Beerntung eines kleineren Teils des familieneigenen Olivenhaines in Sasalos.

Fast ausschließlich grüne Oliven aus biologischem Anbau werden für die Pressung ausgesucht.

Daraus ergibt sich ein geschmacklich voluminöses, ungefiltertes Olivenöl mit leicht pfeffrigen Noten und dezenten, nussigen Bittertönen mit adstringenten Eigenschaften.

Das Produkt kommt ohne weitere Behandlung direkt von der Pressung aus der Ölmühle nach Speyer und findet dort sowie über die gesamte BRD jährlich seine Freunde.

Unter gesundheitlichem Aspekt gilt das aus grünen Oliven hergestellte Primeur-Olivenöl aufgrund seines hohen Anteils an Polyphenolen und deren antioxydativen Wirkung als sehr hochwertig.

Da die wässrigen Trubstoffe auf Dauer auch eine negative geschmackliche Veränderung herbeiführen können, sollte das Öl innerhalb eines Jahres verbraucht werden.

Sie erhalten unser Primeur Olivenöl im Lagerverkauf, an unseren Marktständen oder über Versand.

Das Primeur aus der frühen Ernte 2020 / 2021 ist eingetroffen, diesmal aus organisatorischen Gründen nicht wie gewohnt aus Sasalos, aber von excellenter Qualität!

 Probe

Telefon: 0 62 32 - 4 21 91 oder 8 71 73 93

Ab 01.04.2020 neue Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag und Samstag von 10 - 14 Uhr
Mittwoch & Freitag
von 10 - 13 sowie von 15 - 18 Uhr
Montag ist geschlossen!         

Die Möglichkeit der Olivenöl- und Weinverkostung sowie der Direktkauf ab Lager besteht im schmucken Verkaufsraum in der Winternheimer Straße 32 in Speyer-Süd (am Russenweiher). Auch andere Produkte können vor dem Kauf getestet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit einer Olivenöl- und Weinprobe in geschlossener Gesellschaft bis zu max. 12 Personen an einem vereinbarten Termin.

PROBIEREN / VERKOSTEN

Den Duft erkennen Sie:

wenn Sie direkt am Olivenöl riechen. Das Öl sollte gut handwarm sein. Die Aromen, die Sie zuerst erkennen, erstrecken sich von mild-fruchtig bis zu deutlich grasigen Varianten. Muffige oder gar unangenehme Gerüche darf ein Öl nicht haben.

Die so genannte "retro-nasale" Geruchsempfindung erleben Sie nach dem Schmecken. Nachdem Sie das Öl geschluckt haben, müssen Sie bei geschlossenem Mund über die Nase ausatmen. Jetzt können Sie holzige oder gar oxydative Noten entdecken. Zuviel davon ist sicher negativ zu beurteilen. Aber bitte immer im Vergleich!

"Legen Sie das Öl auf die Zunge und verteilen es langsam im Mund. Nach ca. 10 - 15 Sek. ziehen Sie Luft durch die Zähne. Der Luftsauerstoff reagiert mit dem Öl. Aromen werden stärker wahrnehmbar. Ebenso die Geschmackseindrücke. Neben den vier Geschmacksgrundarten Süß, Sauer, Salzig und Bitter kann man auch die Schärfe und die adstringenten Anteile (zusammenziehende Effekte der Mundschleimhaut) erkennen. Angenehm süßes Mundgefühl paart sich mit den Mineralien im Öl, die zuweilen salzig schmecken. Unter Luft werden sie etwas bitter. Die Schärfe erleben Sie im hinteren Mundbereich. Je nach Ihren Vorlieben entscheiden Sie sich für mild-fruchtig, zartes Öl, oder ein kräftig grasiges mit deutlicher Schärfe und intensivem Mundgefühl.

Nehmen Sie zum Öl auch Brot und Salz, so verändern Sie die Anteile der Inhaltsstoffe und verstärken die jeweiligen Geschmacks- bzw. die Aromakomponenten.

Weiterlesen: Lagerverkauf & Probe

Telefon: 0 62 32 - 8 71 73 93
Fax: 0 62 32 - 8 71 73 94

t.kretz@arista-bio.de

Winternheimer Str. 32
67346 Speyer